St. Antonius

Gruppen der Gemeinde

Willkommen auf der Männerseite

Männerrunde

Wer sind wir

Uns gibt es seit 1994. Der Frühruhestand war einmal der Anlass dazu. Zusammengefunden haben sich Rentner und Berufstätige. Wir wollten aber keinen "Ruhe-Stand", sondern nach dem Leitspruch leben:

Wir Christen sind ja nicht die Stillen, die Leisetreter dieser Welt.

Unruheständler sind wir um Christi Willen - der Erde Salz zu sein bestellt.

So sind wir fortwährend am Planen und Machen was möglich ist:

Für andere und für uns selbst.

Dabei steht immer unsere Gemeinde St.Antonius im Mittelpunkt.

Wenn Sie uns besuchen wollen, so treffen Sie auf 12 Männer, die in vielen Einrichtungen unserer Gemeinde tätig waren und noch sind. Ehrenamtliches Engagement ist für uns kein Fremdwort.

Was haben wir bisher getan und/oder tun es noch (einige Beispiele)

Für die Gemeinde:

Planen und ausrichten prall geschmückter Blumenfeste unter den Themen "Rosenball, Tulpenball, Chrysanthemenball usw."

Kochen und servieren einer Lammsuppe in der Osternacht

Männerrunde

Tradition hat unsere alljährliche Stubenmusik in der Adventszeit

Ausrichten eines Begegnungstages für Obdachlose in unserem Gemeindesaal mit Gottesdienst, Gesprächen und Bewirtung

Für uns:

Wir diskutieren, auch kontrovers, über Gesellschaft, Wirtschaft, Politik und Kirche.

Männerrunde

Daraus resultieren z.B. Besuche des Landtags, der Stuttgarter Börse und Einladungen von Referenten zu bestimmten Themen.

Wir machen Ausflüge und besichtigen mit kompetenter Führung Städte, Kirchen, Schlösser, Museen, Betriebe usw. usw.

Männerrunde Männerrunde

Dank des überragenden Fachwissens unseres Mitgliedes Heinz Kuhnhäuser lernen wir Gottes Schöpfung in Bäumen, Blumen und Heilpflanzen ausführlich kennen und schätzen.

Gemütliches Zusammensitzen bei einem guten Viertele Wein kommt bei uns natürlich auch nicht zu kurz.

Männerrunde

Wo treffen wir uns

Jeden letzten Mittwoch im Monat um 19.30 Uhr im Clubraum des Franziskushauses (Gemeindezentrum).